Gesundheitssport Waltenhofen

KÖRPER - GEIST - SEELE – IN EINKLANG BRINGEN

Aktuelles

Gut zu wissen

Unser Verein

Unsere Vorstandschaft

Unsere Übungsleiter/in

Gründung

25.10.2004

Gründungsversammlung des Gesundheitssport Waltenhofen e. V. im Gasthof Hasen Waltenhofen. Anwesend 15 Wahlberechtigte. Festlegung der Vereinssatzung. Wahlen der Vorstandschaft:

- 1. Vorstand: Endreß Theo
- 2. Vorstand: Mölle Helmut
- Kassier: Endreß Marianne
- Schriftführer: Leimgruber Elke
- Beisitzer: Klemm Rita, Rist Stefan, Wollmann Willi

22.11.2004

Erste Mitgliederversammlung mit Aufnahme Anträgen / Finanzordnung usw.

07.01.2005

Aufnahme des Sportbetriebes. Mit einem Paukenschlag verkündeten wir im Dezember 2004 unsere Programme. Jeder der angesagten sieben Kurse konnte im Januar 05 mit 12 bis zur Höchstteilnehmerzahl 18 belegt werden. Kontinuierlich konnten jährlich die Sportprogramme erweitert werden.

Zielsetzung

- Gesundheit durch Bewegung für jedes Alter
- Zertifizierte Gesundheitsprogramme anbieten aus den Bereichen Bewegung – Entspannung. Als Kurse und nach den Qualitätskriterien des BLSV, der Landesärztekammer und den Krankenkassen.
- Kurse anstelle des Ganzjahressport. Kurse sind überschaubar. Zwei Kurse jährlich. Alle Kurse starten gleichzeitig mit zwei Werbeaktionen jährlich.
- und die Kursgebühren werden von den meisten Krankenkassen bis zu 100 % bezuschusst.
- Niedrige Jahresbeiträge (Erwachsene 15.- Jugendliche 6.- Kinder frei)
- Mitgliedsbeitrag plus Kursgebühren ergeben den Vereinsbeitrag.
- Offen auch für Nichtmitglieder. Neben der Kursgebühr muss zusätzlich eine Kurskarte erworben werden. (15.- € zwecks Versicherung)
- die andere Art des Sportes betonen. Geeignet für Nichtsportler, Übergewichtige, Gesundheitsbewusste - kein Leistungsdenken. Das Soziale - ein „Wir“ Gefühl schaffen, z.B. wir sind eine „aktive, gesund älter werdenden Generation“.
- unsere Angebote, unseren Sport auch in andere Einrichtungen hinein tragen, wie Seniorenheim, Schule, Landfrauen, örtlicher Tourismus.

Struktur des praktischen Sportbetriebs

a. Abteilung mit zertifizierten Kursangeboten „Sport pro Gesundheit“

Die angebotenen Kurse werden zuvor vom Deutschen Sportbund und der Bundesärztekammer geprüft und mit dem Qualitätssiegel „Sport pro Gesundheit“ ausgezeichnet. Geprüft werden die unterschiedlichen Kursinhalte, die Übungsleiter, der Verein, sowie die Räumlichkeiten.

Die Kurse werden zweimal jährlich Anfang Januar und September mit ca. 12 Treffen ausgeschrieben. Für Neue und Nichtmitglieder vorerst zum Schnuppern. Es besteht die Wahl zwischen dem Erwerb einer Kurskarte oder Mitgliedschaft. Heute sind ein Großteil der Kursteilnehmer langjährige Mitglieder, welche die Kurse ständig wiederholen, viele seit 2005.

Nach Kursende an Ostern oder Weihnachten wird eine Teilnahmebestätigung ausgehändigt. Die meisten Krankenkassen erstatten bei 80%iger Teilnahme teilweise bis 100% die Kursgebühren.

Ein Novum.

Die Winterkurse dauern in der Regel bis Ostern. Nach den Osterferien, werden den Vereinsmitgliedern die Kurs Sportstunden zur Vertiefung als Vereinssport entweder bis Pfingsten oder bis zu Beginn der Sommerferien kostenlos angeboten. Ein bewährtes Erfolgsrezept zur Mitgliedergewinnung und Motivation für ein möglichst ganzjähriges Sporttreiben.

Erfahrungen aus dem Kursbetrieb:
Zu den jeweiligen neuen Kursen können manchmal nur wenig Neue aufgenommen werden, da die vorherigen Kursteilnehmer, meist Mitglieder durch ständiges Dabeibleiben Vorrang haben.

b. Abteilung Breitensport

Es sind Sportarten ohne Qualitätssiegel, wie Seniorengymnastik, der wöchentliche Nordic Walking Treff im Sommer, Zumba und Schlaues Köpfchen für Kinder.

Der starke Zulauf beim wöchentlichen Nordic Walking Treff, verdanken wir den vorgeschalteten Kursen. Mit dem Gelernten aus dem Kurs dann zum Breitensport überwechseln.

Vereinsadresse

GSW
Fischener Strasse 24
87448 Waltenhofen
Tel.: 08303 / 567
E-Mail: gsw@gesundheitssport-waltenhofen.de

Kurse im Überblick

Mitgliedschaft

Beitrittserklärung

Hier können Sie die Beitrittserklärung, die Einzugsermächtigung und Merkblatt runterladen:

Beitrittserklärung (1,2 MB)